Alemannische Fasnet

von Bernd Passauer

Am 11. Februar fuhren wir nach Leutkirch um
auf dem Leutkircher Narrensprung zu fotografieren.
Die Alemannische Fasnet ist ganz anders als bei
uns im Allgäu.
Da gibt es Hexen, wilde Tiermasken und andere
phantastische Masken zu sehen.
Es ist ein richtiger Straßenfasching ohne Motivwagen.
Die einzelnen Gruppen haben alle ähnliche Masken auf.
Aber trotzdem ist jede der geschnitzten Masken anders.
Am meisten vertreten waren die Hexen.
Deshalb stand auch an den Wirtshäusern ein Schild:
Besen bitte draußen parken …
Es war einfach herrlich anzusehen, wie lustig und
ausgelassen die einzelnen Gruppen durch Leutkirch zogen.
Als der Umzug nach zwei Stunden zu Ende war haben
unsere Speicherkarten geglüht …
Insgesamt waren 61 Gruppen an dem Umzug beteiligt.

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Bernd Passauer

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

Franz Weikmann

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. Lieber Bernd, lieber Franz
    Ich gratuliere euch zu den Fasnetbildern. Super 👍😺
    Das Ausharren in der Kälte hat sich gelohnt.
    Marlies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.