Kameradreh

Am 01.10.2011 nötigte mich mein Freund Michael aus der Schweiz zu einer Fototour in den Münchner Untergrund. „Toll“, dachte ich mir, Oktoberfestzeit = volle Bahnhöfe, wie soll ich da was Vernünftiges auf den Chip bannen? Und überhaupt…schon wiiiieeeeder Münchner Ubahnstationen; also entschloss ich mich, diesmal mehr experimentell vorzugehen – denn „scharf“ kann schließlich jeder.

Und wirklich…soooooo viele Dirndl und Lederhosen hatte ich mein Lebtag noch nicht gesehen – scheinbar trägt man in München zu Oktoberfestzeiten keine normalen Klamotten mehr – hab sogar einige Belegbilder:

Oktoberfestbesucher in einer Münchner Ubahnstation

Oktoberfestbesucher in einer Münchner Ubahnstation

Dirndlmania

Dirndlmania

Aber wie gesagt…eigenlich wollte ich ja experimentieren -denn Bilder wie die folgenden Beiden gibt es ja schon zuhauf:

Detail der Ubahnstation Kreilerstrasse

Detail der Ubahnstation Kreilerstrasse

Ubahnstation Kreilerstrasse

Ubahnstation Kreilerstrasse

 

Also probierte ich es mal mit Zoomen während der Belichtung – für mich hat sich eine Einstellung von ca. 1 sek Belichtungszeit als gut herausgestellt um den Objektivweg einmal komplett durchzuzoomen zu können:

Kreilerstrasse während der Belichtung gezoomt

Kreilerstrasse während der Belichtung gezoomt

So richtig wollte mir das aber noch nicht gefallen…ich wollte gerne eine Betonung der Perspektive erreichen. Also begann ich dann, die Kamera zu drehen während der Belichtung – hier nutzte ich dann eine Belichtungszeit von ca. 0,5 – 0,8 sek. Die Drehung erfolgte aus der Hand – vielleicht sollte ich mir mal einen guten Stativkopf kaufen, mit dem das machbar ist.

In der Kreilerstrasse sah das dann so aus:

Kreilerstrasse - Kamera während der Belichtung gedreht

Kreilerstrasse - Kamera während der Belichtung gedreht

Kreilerstrasse - Kamera während der Belichtung gedreht

Kreilerstrasse - Kamera während der Belichtung gedreht

Das hat mir dann richtig gut gefallen und ich habe es in anderen Ubahnstationen wiederholt:

Ubahnstation - Kamera während der Belichtung gedreht

Ubahnstation - Kamera während der Belichtung gedreht

Ubahnstation - Kamera während der Belichtung gedreht

Ubahnstation - Kamera während der Belichtung gedreht

Ubahnstation - Kamera während der Belichtung gedreht

Ubahnstation - Kamera während der Belichtung gedreht

Aber auch bei Rolltreppen ergibt das ansprechende Bilder:

Rolltreppe - Kamera während der Belichtung gedreht

Rolltreppe - Kamera während der Belichtung gedreht

Rolltreppe - Kamera während der Belichtung gedreht

Rolltreppe - Kamera während der Belichtung gedreht

So kann man Standardmotiven doch neue Seiten abgewinnen – oder? Mir hat der Fototrip gefallen und ich hoffe Michael hat für seinen Schweizer Fotowettbewerb gute Bilder mit heimgenommen.

 

Gut Licht!

 

Christian Träger

 

 

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

2 Kommentare

  1. Hallo Christian,

    wow, das sind wirklich spannende Bilder! Gratuliere Dir dazu. Ich denke ich nenne Dich jetzt dann „Bernd 2“ 🙂

    LG Michael

  2. Wolfgang Hartwig

    Hallo Christian, deine Bilder sind einfach fantastisch gelungen. Kann nur gratulieren und weiter so.
    Grüße Wolfgang.

Schreibe einen Kommentar