Schwäbische Fotomeisterschaft 2017

Die Schwäbische Fotomeisterschaft 2017 ist juriert! Das Ergebnis wurde schon während der Sommerpause ermittelt und auf der Seite des DVF-Bayern veröffentlicht.  Die Jurierung fand schon am Samstag, den 5. August 2017 in Mindelheim statt.

Der Fotoclub Mindelheim – Sieger in der Clubwertung 2016 – richtete die Jurierung aus. Unser Dank gilt unseren Fotofreunden aus Mindelheim für die Organisation der Schwäbischen Meisterschaft 2017 bis hin zur Preisverleihung, die am 31.10.2017 im Forum Mindelheim stattfindet.

Sieger in der Clubwertung wurde wieder der Fotoclub Mindelheim vor dem AKF Kaufbeuren und den Fotofreunden Wiggensbach.

Die Autorenwertung ergab folgende Platzierungen:

  1. Daniel Kreher / Fotoclub Mindelheim
  2. Michael Mayer / Fotoclub Mindelheim
  3. Sibylle Bader / VHS Fotogruppe Dillingen

Wir gratulieren allen Clubs und Fotografen recht herzlich.

Aber auch für den Fotoclub Kaufbeuren ist diese Schwäbische Meisterschaft ein recht erfreuliches Ergebnis. Roland Seichter erzielte 5 Annahmen, darunter 2 Urkunden und landete zusammen mit Susanne Seiffert und Roland Hank (beide AKF Kaufbeuren) mit jeweils 7 Punkten  auf dem 4. Platz der Autorenwertung. Zusammen mit den Annahmen von Günther Rehm (2 Annahmen), Kamran von Kleist und Thomas Sebald (jeweils 1 Annahme) erzielte der Fotoclub einen 6. Rang in der Clubwertung.

Und hier die nun unsere Annahmen:

Roland Seichter – Misty Morning – Urkunde

Roland Seichter – Bunt – Urkunde

Roland Seichter – I See You – Annahme

Roland Seichter – Hinter dem Fenster – Annahme

Roland Seichter – Ferien – Annahme

Günther Rehm – Die Geige – Annahme

Günther Rehm – Flamingo – Annahme

Thomas Sebald – Wärmekraftwerk – Annahme

Kamran von Kleist – Dragona – Annahme

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. Elisabeth Dirr

    Herzlichen Glückwunsch zum 4ten Platz.

Schreibe einen Kommentar